Willkommen

Unser Blog beginnt im Januar 2012. Weiter unten finden Sie in der rechten Spalte die »Grüne Wortwolke«. Wenn Sie ein bestimmtes Wort anklicken, kommen Sie zu allen Beiträgen, die wir mit diesem Etikett versehen haben. In der linken Spalte finden Sie ein Kontaktformular.

Beste Bücher und Filme

Hier eine sehr exklusive Auswahl von empfehlenswerten Büchern und Filmen zu gesellschaftlichen und politischen Themen (sie wird langsam wachsen):


Lesenswerte Bücher

Für den intellektuellen Einstieg in die unsichtbaren Risiken (Strahlen, Wellen usw.) unserer modernen Gesellschaft, die auf alle gleich verteilt sind:
Ulrich Beck: Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt am Main 1986.
oder
Ulrich Beck: Weltrisikogesellschaft. Frankfurt am Main 2008.

Um begreifen zu können, daß weder Atomkraft noch ein Super-GAU kontrolliert werden können:
Swetlana Alexijewitsch: Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft. Berlin 2006, 2. Auflage 2011.
Mehr erfahren z. B. bei buchtastisch.wordpress.com.

Ein poetisches und wissenschaftliches Buch über die »biologische Globalisierung« und ihre Auswirkungen auf unsere Welt:
Marcel Robischon: Vom Verstummen der Welt. Wie uns der Verlust der Artenvielfalt kulturell verarmen lässt. München 2012.

Zum Lachen, Nachdenken und Energietanken – frisch, frech und völlig absurd:
Marc-Uwe Kling: Die Känguru-Chroniken (Bd.1), Berlin 2009;
Das Känguru-Manifest (Bd.2), Berlin 2011.
Kurze Geschichten über ein kommunistisches Känguru, das in einer WG mit einem Kleinkünstler lebt. Ihr werdet es lieben! Hier zu einem Beispiel. Am besten aber von vorne lesen.

Bücher in Holzkirchen bestellen:
Holzkirchner Bücherecke
Buchhandlung Hummelberger

Zurück zum Blog 


Sehenswerte Filme

Yellow Cake – die Lüge von der sauberen Energie. Yellowcake ist der Stoff für die Herstellung von Brennelementen; in der Dokumentation geht es um den Rückbau des deutschen Uranabbaus (Link zu Youtube).

Bulb Fiction – Verbot der Glühlampe (Link zu Youtube).

Agroprofit. Ein Film über eine Guerilla-Aktion mit nicht-fair-gehandelten und nicht-biologischen Lebensmitteln. So absurd, daß einem das Lachen vergeht. Dauer 5,5 min (Link zu Youtube). Unbedingt ansehen!

More than Honey. Ein Film über das Bienensterben. Auf der offiziellen Film-Website gibt es mehr Informationen, auch über das Buch zum Film.

Leben mit der Energiewende. Über die Energiewende im allgemeinen und über die persönliche »Energiewende« des ahnungslosen Bundesumweltministers Peter Altmaier ... Ein Open-Source-Projekt (Mehr darüber auf der Website des Filmemachers Frank Farenski).

Entlarvt das Unwissen und die Unfähigkeit von Ilse Aigner: Talkshow »Markus Lanz« (Ausschnitt) und ganze Sendung. Achtung: Man braucht gute Nerven!

(Dokumentar-)filme in Holzkirchen:
Fools-Kino, immer einen Besuch wert.


Zurück zum Blog